Klassenprojekt: Baumbücher

Die SchülerInnen lernen die einheimischen Baumarten kennen (Nadel-, Laub- und Wildpflanzen) und gestalten in Kleingruppen drei Bücher pro Klasse. Vor dem Termin müssen die SchülerInnen Blätter und Pflanzen sammeln, pressen und trocknen (kann mit Geocaching-Tour verbunden werden).

1. Tag: Die SchülerInnen bringen die gesammelten Blätter und Pflanzen mit und bereiten die Seiten für die Baumbücher vor.
2. Tag: Die Bücher werden aus Holz mit verschiedenen Werkzeugen zusammen gebaut und die einzelnen Seiten eingefügt.
3. Tag: Die Baumbücher werden beschriftet, dekoriert und
fertiggestellt.

Buchbar für die Monate September bis November

Jetzt anfragen

Klassenstufe

3.–6. Klasse

Dauer

3 Tage jeweils 4 Stunden inkl. Mittagspause

Kosten

ab 6,00 € p.P.

Rahmenlehrplan

Sachunterricht und NaWi: Erde, Pflanzen

Kontakt und Buchung

T: 030 65484958-0
M: reservierung@tjp-ev.de

Veranstaltungsort

Lern- und Erfinderwerkstatt im TJP e.V.
Lobitzweg 1
12557 Berlin

Weitere Angebote

Interkultureller Dienstag

An den Interkulturellen Dienstagen bieten wir Alteingesessenen und Neu-BerlinerInnen einen Ort um miteinander in Kontakt zu kommen und kreativ zu... Zum Angebot

Osterferienspass

Der TJP e.V. öffnet die Türen zu seinen Werkstätten und Laboren für alle Ferienkinder und Familien. Zum Angebot

Basteln zum Mutter- und Vatertag

Macht vor dem Mutter- oder Vatertag mit Eurer Klasse einen Ausflug zum TJP. Wählt aus vielen herzigen Bastelideen eine auswählen... Zum Angebot

Basteln und Werkeln rund um Ostern

Was war zuerst da, das Ei, das Huhn oder der Hase? Zu Ostern basteln und werkeln SchülerInnen in der Lern-... Zum Angebot